Die einvernehmliche Auflösung von Arbeitsverhältnissen

36,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Verlag des ÖGB
  • 10.05.2016
  • Buch + E-Book
  • 428 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-99046-193-8
Die einvernehmliche Auflösung von Arbeitsverhältnissen kommt in der betrieblichen Praxis eine bedeutende Rolle zu. Umso mehr verwundert es, dass gesetzliche Bestimmungen diese Beendigungsform beinahe zur Gänze unberücksichtigt lassen. Dies hat zur Folge, dass beendigungsrechtliche Arbeitnehmeransprüche meist den Verhandlungen der Arbeitsvertragsparteien überlassen bleiben. Die zur einvernehmlichen Auflösung ergangene Rechtsprechung ist teilweise inhomogen. Insbesondere berücksichtigt sie nicht die diversen Interessenlagen bei der Beendigung. Diese Arbeit löst dieses Problem durch Heranziehung einer Reihe von für die einvernehmliche Auflösung maßgeblichen Kriterien (Auflösungsinitiative etc) und schafft eine in sich geschlossene Typologie der einvernehmlichen Auflösung.
Univ.-Ass. Mag.a Verena Ruß, Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Graz
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche