Der unversöhnte Marx

Die Welt in Aufruhr
13,30 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: mentis
  • 12.01.2018
  • Buch
  • 115 Seiten
  • festgebunden mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-95743-120-2
Die Welt ist in Aufruhr. Religionskonflikte, Kämpfe um Ressourcen, Kriege und Hungersnöte vertreiben die Menschen aus ihren Heimatländern. Die Flüchtlingsströme haben Europa erreicht und die bisher in die Dritte Welt ausgelagerten Probleme ins Herz der alten Welt getragen. Der internationale Finanzsektor ist nach wie vor Schauplatz eines politisch unkontrollierten Neoliberalismus. Die Zeit für durchgreifende Veränderungen ist gekommen.
Michael Quante ist Professor für Praktische Philosophie am Philosophischen Seminar der Universität Münster und seit Oktober 2016 dort Prorektor für Internationales und Transfer. Von 2012 bis 2014 war er Präsident der Deutschen Gesellschaft für Philosophie; 2014 erhielt er den von der Max Uwe Redler-Stiftung erstmals verliehenen »Deutschen Preis für Philosophie und Sozialethik«.
Michael Quante ist Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der MEGA und des Marx-Engels Jahrbuchs. Im Suhrkamp Verlag ist eine von ihm kommentierte Studienausgabe der Ökonomisch-philosophischen Manuskripte (Berlin 22015) erschienen. Außerdem hat er gemeinsam mit David Schweikard das Marx-Handbuch im Metzler Verlag (2015) herausgegeben.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche