Käthe Leichter

Leben, Werk und Sterben einer österreichischen Sozialdemokratin
14,99 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Ibera
  • 01.01.1997
  • Buch
  • 520 Seiten
  • gebunden mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-900436-28-5
Käthe Leichter gehörte zu den interessantesten und bedeutendsten Frauen im politischen Leben der Ersten Republik. Dennoch ist sie heute nur einem kleinen Kreis von Menschen bekannt.

Käthe Leichters wissenschaftliches und politisches Werk zu kennen, erleichtert das Verständnis der komplizierten Entwicklung Österreichs seit 1918, die keineswegs vorbestimmt war und zu der sie mehrmals politische Alternativen vorgeschlagen hatte. Man hat sich seit Jahrzehnten daran gewöhnt, das Wirken verdienstvoller, vernünftiger und geistvoller Menschen, denen zu ihren Lebzeiten die offizielle Anerkennung verwehrt geblieben ist, als österreichisches Schicksal abzutun. Es erhebt sich die Frage, ob das so bleiben soll.

Professor Herbert Steiner hat eine Auswahl aus Käthe Leichters Arbeiten und das Fragment ihrer Autobiographie für einen großen Leserkreis kenntnisreich, mit starkem Aktualitätsbezug, vorgenommen und mit einer kritischen Einleitung versehen.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche