Grauzonen gibt es nicht

Muster sexueller Belästigung mit dem Red-Flag-System erkennen
10,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: ÖGB-Verlag
  • 31.10.2020
  • Buc + e-book
  • 96 Seiten
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-99046-507-3

Ist das noch ein Flirt oder ist das schon ein Übergriff? Das ist eine Grauzone, das kann doch kein Mensch beurteilen!

 

Mit diesem Mythos räumt das Buch „Grauzonen gibt es nicht“ auf. Es beschreibt das „Red Flag System“ — ein Alarmsystem, das sexuelle Belästigung auch in Grauzonen frühzeitig erkennt, indem es den gesamten Kontext berücksichtigt. Ist das Umfeld toxisch? Wie verhalten sich die Umstehenden, die einen Übergriff miterleben? Wie können die Reaktionen von Betroffenen selbst darüber Aufschluss geben, ob eine Situation schon dabei ist, aus den Fugen zu geraten? Und wie sehen die klassischen Techniken aus, die Täter_innen immer wieder verwenden?

 

Das Buch baut auf dem gesammelten Wissen von Betroffenen auf und beschreibt, was alles vor sich geht, wenn Menschen ihre Macht missbrauchen. Es gibt Betroffenen aber auch Beobachter_innen Instrumente in die Hand, um Machtmissbrauch rechtzeitig zu erkennen und dagegen entschlossen aufzustehen.

 

Denn sexuelle Belästigung geht uns alle an. In den meisten Fällen hätte es nämlich alles geändert, wenn eine Person beherzt eingegriffen hätte. Aber wie können Menschen, die Zeug_innen von Belästigung werden, aktiv werden? Welche klassischen Mythen, die uns oft daran hindern, uns einzumischen, müssen wir genauer unter die Lupe nehmen?

 

Diese und noch viele Fragen mehr beantwortet das Buch „Grauzonen gibt es nicht“ von Sara Hassan und Juliette Sanchez-Lambert.

Sara Hassan ist Kommunikationsexpertin und hat jahrelang im Bereich politischer Kommunikation gearbeitet, u. a. für das Europäische Parlament. Sie begann ihre Karriere als Journalistin und Aktivistin in diversen Menschenrechts-NGOs. Heute ist sie Podcast-Produzentin und Moderatorin und mischt aktiv Diskurse auf Twitter auf: @sarahas_san.


Juliette Sanchez-Lambert ist ein feministisches Einhorn, dem Menschenrechte für alle am Herzen liegen. Sie macht sich ihre Wut auf das allgegenwärtige Patriarchat zunutze, um empowernde Workshops und Schulungen zu kreieren — dazu zählt auch dieser Ratgeber. Du findest sie auf Twitter unter @JSanchezLambert.

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche