Fortbestand von Arbeitsverhältnissen bei Betriebsübergang im Falle einer Insolvenz des Arbeitgebers

29,90 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: ÖGB-Verlag
  • 15.10.2014
  • Buch + E-Book
  • 120 Seiten
  • kartoniert
  • ISBN: 978-3-99046-090-0
Inwieweit bestehen Arbeitsverhältnisse nach einem Betriebsübergang im Falle einer Insolvenz des Arbeitgebers beim Erwerber fort und welche Rolle spielen in diesem Zusammenhang die arbeitsrechtlichen Bestimmungen des Kündigungs- und Entlassungsschutzes. Schutzbestimmungen werden ausgehebelt, wenn ein Unternehmen nach Eröffnung eines Insolvenzverfahrens übertragen wird. Wird ein Unternehmen außerhalb der Insolvenz des Veräußerers übertragen, ist die Rechtsposition des AN stark geschützt. Kommt es allerdings zu einer Übertragung in der Insolvenz des Veräußerers, sind die Schutzbestimmungen lt. AVRAG nicht mehr anzuwenden, und somit wird die Rechtsposition des AN beeinträchtigt.
Catharina Ghezel Ahmadi LLM. oec, Juristin
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche