Mind the gap

Sieben Fährten über das Verfertigen von Identitäten
18,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Klever
  • 11.03.2019
  • Buch
  • 155 Seiten
  • Paperback
  • ISBN: 978-3-903110-46-5
  • AutorInnen: Brigitte Schwens-Harrant|Jörg Seip
  • Buchtitel: Mind the gap
  • Untertitel: Sieben Fährten über das Verfertigen von Identitäten
  • ISBN: 978-3-903110-46-5
  • Verlag: Klever
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 155
  • Erscheinung: 11.03.2019
  • Einband: Paperback
  • Format: 137 x 210 mm
Das Wort und der Begriff der „Identität“ erfahren derzeit eine Renaissance und nehmen eine zentrale Rolle im gegenwärtigen Diskurs ein. Dieser verschiebt sich fast unbemerkt: sagbar wird, was vor Jahren unsagbar schien.
Sieben Fährten über das Verfertigen von Identi­täten: Liebe, Gender, Stadt, Hybride, Othering, Religion, Gast. Die hier versammelten Perspek­tiven, Identi­täten auch mithilfe von Literatur zu hinterfragen, zu denken und auszuhandeln, kulminieren in der unmöglichen Möglichkeit einer unbedingten Gast­freundschaft. Der Gast ist der und die Fremde und steht an der Grenze der eigenen Kartierungen und Narrative. Wenn die Identitäten des Gastes und des Gastgebers gar nicht mehr so fest und starr scheinen, könnte es möglicherweise zu Verschie­bungen kommen. So etwas wäre die Geburtsstunde einer neuen Politik.

Brigitte Schwens-Harrant, Feuilleton­chefin der Wochenzeitung Die Furche, Wien; Lehrbeauftragte an den Universitäten Innsbruck und Salzburg; Literaturkritikerin.

Jörg Seip, Professor für Pastoraltheologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche