" Die neue ArbeiterInnenklasse" von Bohrn Mena

3. Auflage erscheint im Jänner 2020

 

Verlag des ÖGB | Jänner 2020 | ISBN: 978-3-99046-451-9
Paperback+E-Book | € 19,90

Die neue ArbeiterInnenklasse – Menschen in prekären Verhältnissen

Autorin: Veronika Bohrn Mena

Rezension von Beatrix Mittermann

Prekäre Arbeitsverhältnisse sind längst kein Randphänomen mehr. Sie betreffen mehr Menschen, als den meisten bewusst ist. Die Zahlen belegen, dass die atypische Beschäftigung in Österreich zunimmt – und das quer durch die Bevölkerung: So lebten 1,4 Millionen Menschen 2016 in einem Haushalt, dessen Arbeitseinkommen unter der Armutsgefährdungsschwelle lag. 87 Prozent der Hochschul-AbsolventInnen sind erst nach drei Jahren in regulären unbefristeten Arbeitsverhältnissen. Zudem sind in den letzten zehn Jahren neue Stellen fast ausschließlich im Ausmaß von Teilzeitarbeitsverhältnissen entstanden. Mehr als zehn Prozent der Beschäftigten befürchten, dass sie innerhalb der nächsten sechs Monate ihren Arbeitsplatz verlieren werden. All das und noch viel mehr führt zu Angst und Unsicherheit bei den Betroffenen. Und genau ihnen verleiht das Buch von Veronika Bohrn Mena eine Stimme. In acht Erlebnisberichten werden die Schicksale von Personen geschildert, die stellvertretend für eine ganze Gruppe von atypisch oder prekär beschäftigten Menschen stehen. Sie alle illustrieren die drastischen Fehlentwicklungen unserer Arbeitswelt, denen es entgegenzuwirken gilt. Und das rasch! Um es mit den Worten der Autorin zu sagen: „Wir müssen für alle, die arbeiten, die Standards so setzen, dass ein selbstbestimmtes Leben möglich ist, mit einem würdigen Mindestmaß an Entlohnung, Sicherheit und Perspektive.“

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche