Ästhetiken des Sozialismus / Socialist Aesthetics

Populäre Bildmedien im späten Sozialismus / Visual cultures of Late Socialism
42,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Böhlau
  • 13.08.2018
  • Buch
  • 336 Seiten
  • Klappenbroschur
  • ISBN: 978-3-412-50574-5
  • Buchtitel: Ästhetiken des Sozialismus / Socialist Aesthetics
  • Untertitel: Populäre Bildmedien im späten Sozialismus / Visual cultures of Late Socialism
  • ISBN: 978-3-412-50574-5
  • Verlag: Böhlau
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 336
  • Erscheinung: 13.08.2018
  • Einband: Klappenbroschur
  • Auflage: 1. Auflage
Sozialistische Bildkulturen gingen über die politische Ikonografie weit hinaus: Jenseits von Hammer und Sichel, roten Bannern oder stilisierten Lenin-Portraits konnten sie Normalität herstellen und integrativ wirken, Identität stiften, aber auch subversiv sein. Bilder banden die Bevölkerung emotional an das System. Der Sammelband behandelt unterschiedliche populäre Medien aus dem späten Sozialismus: Bildpostkarten, Verpackungen, Schaufensterdekorationen und andere alltägliche Bildformen. Die Beiträge beschreiben Spannungsfelder zwischen dem politischen Programm einer einheitlichen sozialistischen Hemisphäre und den visuellen Brüchen in der kulturellen und sozialen Praxis. Ein Glossar erläutert zentrale ästhetische Leitbegriffe.

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche