Zurück in die Zukunft (1988)

Ein Diskussionsbeitrag über genützte, vertane und künftige Chancen
4,00 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Orac, Wien
  • 01.01.1988
  • Antiquarisches Buch
  • 263 Seiten
  • gebunden mit Schutzumschlag
  • ISBN: AR
  • Buchtitel: Zurück in die Zukunft (1988)
  • Untertitel: Ein Diskussionsbeitrag über genützte, vertane und künftige Chancen
  • ISBN: AR
  • Verlag: Orac, Wien
  • Produktart: Antiquarisches Buch
  • Seiten: 263
  • Erscheinung: 01.01.1988
  • Einband: gebunden mit Schutzumschlag
  • Format: 130 x 210 mm

altersbedingter, guter Zustand

ISBN 3-7015-0155-6

Die österreichische Wirtschaftspolitik der siebziger Jahre galt am ganzen Kontinent als vorbildlich: Dieses kleine Land tat damals den entscheidenden Schritt zur "Europareife". Hannes Androsch, Finanzminister und Vizekanzler der Republik, hat dazu entscheidend beigetragen. Heute ist hierzulande das Thema Europa von besonderer Aktualität. Elf wesentliche Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft nehmen zu den vielen genützten, vertanen und künftigen Chancen engagiert Stellung.

Inhalt

Franz Vranitzky: Ein Jahrzehnt der Öffnung

Herbert Cordt/Beppo Mauhart: Zurück in die Zukunft

Helmut Schmidt: Die Weltprobleme der neunziger Jahre aus europäischer Sicht

Eric Roll: A view from outside

Wilhelm Hankel: Prosperität in der Krise - das Österreichmodell auf dem Prüfstand

Anton Benya: Gewerkschaften in der Gegenwart und in der Zukunft

Herbert Cordt: Budgetpolitik im Zeichen internationaler Bonität und nationaler Konjunkturerfordernisse

Georg Albrecht: Die österreichische Wechselkurspolitik. Rückblick und Ausblick

Franz Kreuzer/Hannes Androsch: Die weiße Magie des Geldes

Helmut Kramer: Wirtschaftpolitik in den siebziger und in den achtziger Jahren

Franz Pallin: Ein Plädoyer für ein Vergabegesetz

Beppo Mauhart: Anmerkungen

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche