Emotionsarbeit in der Pflege

Beitrag zur Diskussion über die psychische Gesundheit Pflegender in der stationären Altenpflege
56,60 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH|Springer VS
  • 22.10.2020
  • Buch
  • 373 Seiten
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-658-31913-7
  • AutorInnen: Cornelia Schmedes
  • Buchtitel: Emotionsarbeit in der Pflege
  • Untertitel: Beitrag zur Diskussion über die psychische Gesundheit Pflegender in der stationären Altenpflege
  • ISBN: 978-3-658-31913-7
  • Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH|Springer VS
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 373
  • Erscheinung: 22.10.2020
  • Einband: Softcover
  • Auflage: 1. Aufl. 2021
  • Format: 148 x 210 mm

Der Kern der pflegerischen Arbeit ist die Gestaltung von Beziehungen. Dieser Blickwinkel wird in einer ökonomisch orientierten Pflegewelt derzeit vernachlässigt. Pflegende versuchen täglich den Spagat zwischen den Anforderungen der Arbeitgeber und den Bedürfnissen der Bewohner und Angehörigen. Kompensatorisch nutzen Pflegende Emotionsmanagement um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Besonders oberflächliches Zeigen von Emotionen kann folgenschwere Auswirkungen auf die psychische Gesundheit haben und genau dieses wird zur Alltagspraxis der Pflegenden. Strategien zur systematischen Beziehungsgestaltung mit den gezielten Methoden der Emotionsregulation werden in der gegenwärtigen Pflegepraxis stark vernachlässigt.

 

 

 

Dozentin an der Katholischen Akademie Stapelfeld für die Bereiche Familie, Lebensphase, Soziale Berufe und Pflege.

Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche