Forderungen des Tages

Porträts, Skizzen, Reden 1943-1982
12,40 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Suhrkamp
  • 22.11.1983
  • Buch
  • 399 Seiten
  • Softcover
  • ISBN: 978-3-51837457-3
  • AutorInnen: Max Frisch
  • Buchtitel: Forderungen des Tages
  • Untertitel: Porträts, Skizzen, Reden 1943-1982
  • ISBN: 978-3-51837457-3
  • Verlag: Suhrkamp
  • Produktart: Buch
  • Seiten: 399
  • Erscheinung: 22.11.1983
  • Einband: Softcover
  • Reihe (Titel): suhrkamp taschenbuch
  • Bandnummer: 957
  • Format: 108 x 176 mm
  • Sprache: Deutsch

"Der Band enthält eine repräsentative Sammlung von Max Frischs Schriften, die auch bisher Ungedrucktes oder nur schwer Zugängliches umfasst: Porträts von Bertolt Brecht, Friedrich Dürrenmatt; Peter Suhrkamp, Günter Eich, Henry Kissinger u. a.; Skizzen und Analysen uns dem Nachkriegseuropa und den USA; die großen Reden (zur Verleihung des Büchner-Preises, des Schiller-Preises, des Friedenspreises, zum SPD-Parteitag u. a.)."

Max Frisch, geboren am 15. Mai 1911 in Zürich, arbeitete zunächst als Journalist, später als Architekt, bis ihm mit seinem Roman Stiller (1954) der Durchbruch als Schriftsteller gelang. Es folgten die Romane Homo faber (1957) und Mein Name sei Gantenbein (1964) sowie Erzählungen, Tagebücher, Theaterstücke, Hörspiele und Essays. Frisch starb am 4. April 1991 in Zürich.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind - egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi. Bestellungen innerhalb Österreichs liefern wir versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 30 EUR.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche