Das Lob der Torheit

Encomium moriae
6,95 EUR
inkl. MwSt
Lieferzeit 2-4 Werktage
  • Verlag: Panorama
  • 01.05.2003
  • Buch
  • 232 Seiten
  • festgebunden
  • ISBN: 978-3-926642-26-4
„Aber so ists: je reicher die Narrheit, desto größer das Glück.“

Erasmus von Rotterdam (1466-1536) gilt als die zentrale Gestalt des Humanismus im 16. Jahrhundert. Sein zur Weltliteratur gehörendes satirisches Meisterwerk pries die Menschlichkeit und den neuen Geist eines natürlichen Selbstgefühls. Er kritisierte in ironischer Distanz Kaufleute, Fürsten, Mönche und Professoren und erschuf somit bereits im ausgehenden Mittelalter eines der ersten Grundlagenwerke neuzeitlicher Geistigkeit.

Eine bibliophile Kostbarkeit mit 83 Meisterzeichnungen von Hans Holbein sowie historischen Abbildungen der frühen Ausgaben.
Erasmus Desiderius von Rotterdam zählt zu den bedeutendsten Repräsentanten des philosophischen Humanismus. Als Philologe und Kirchenkritiker bestimmte er wesentlich die Grundlagen der protestantischen Bewegung mit.
Alle.
Bücher.
Bestellbar.

Bei uns können Sie alle Bücher bestellen, die im "Verzeichnis aller lieferbaren Bücher" (VLB) gelistet sind. Egal ob Ratgeber, Kochbuch oder Krimi - bestellen Sie diese bei uns versandkostenfrei in ganz Österreich.

Dazu suchen Sie einfach nach der ISBN des gewünschten Werkes und folgen den geschilderten Schritten.

Zur Suche